Eddie bei Oderrundfahrt am Start

Vom 7. zum 10. Juli fand die 41. Ausgabe der Oderrundfahrt statt. Die Veranstaltung besteht aus 5 Etappen, wobei für die Altersklasse U15 und somit auch Eddie nur vier der fünf Etappen fahren mussten. Den Auftakt bildete das Rennen „Rund in der Oderniederung Thälmannsiedlung“. Hier waren vier Runden und somit insgesamt 43,2km in der U15 zu fahren. Eddie erkämpfte im Feld, welches mit 66 Sportlern recht ordentlich besetzten war, den 13. Platz. Etappe 2 war am frühen Samstagvormittag angesetzt. Das Einzelzeitfahren in Podelzig ging über 13km, welche Eddie in 23 Minuten und 36 Sekunden und so auf Platz 23 beendete. Ohne eine größere Pause war am Nachmittag bereits der Start zum Rundstreckenrennen Podelzig, welches eine Steigung von bis zu 16% in jeder Runde beinhaltete, von denen Eddie insgesamt fünf zu fahren hatte. Hier war sein Ergebnis nach 22,5km Platz 19. Letzte Station der Oderrundfahrt war am Sonntag der „Große Preis der Stadt Seelow“. Eine Runde ging über 7,5km von denen Eddie abermals fünf absolvieren musste. Auch hier kam Eddie als 19. ins Ziel, diesmal geschuldet durch einen Sturz im Rennen, welcher wertvolle Minuten kostete. Für die Gesamtwertung bedeutete das für Eddie schlussendlich auch Platz 19. Deutlich enger zum Podest war seine Wertung um das Nachwuchstrikot, wo er den dritten Platz mit ca. 2 Minuten Abstand knapp verfehlte.

Alles auf einen Blick:

Frank Luttuschka
1. Vorsitzender
Heinrichsruher Weg 13
03238 Finsterwalde